Tremmel Double Trail

Gefühlte 100 Wege führen auf den Tremmelberg.
Der Tremmel Double Trail startet am Parkplatz in Sachendorf. Die ersten Runde führt über den Vorder Tremmel zur Hube und über die Kalvarienkirche zu den Türmen. Hier stürzen wir uns wagemutig über den Steig hinunter bis zum Ausgangspunkt beim Schranken. Jetzt laufen wir links Richtung Osten und folgen einer schönen Route, abwechselnd mit Forststraßen und Singletrails bis wir das 2. Mal bei den Türmen ankommen. Beim nächsten Downhill geht es für ca. 800 m wieder die Direkte den Steig hinunter, wobei wir uns dann rechts halten und einen herrlichen Trail folgen. Wir kreuzen dann noch einmal den Steig bis wir wieder beim Schranken ankommen. Jetzt noch locker bis zum Parkplatz ausrollen und ein kurzweiliger Laufausflug am Tremmelberg geht zu Ende.

Daten zum Trailrun

Tremmel Double Trail

Steiermark / Region Murtal
Distanz: 13,38 km
Höhenmeter: 913 hm
neg. Höhenmeter: 921 hm
Schwierigkeit: 2
Ausgangspunkt: Spielberg - Parkplatz Tremmelberg Sachendorf
Geschätzte Dauer
2 Stunden und 39 Minuten
gpx-Datei

Klassifizierung Schwierigkeit

  1. Forstraßen, Waldwege, Wiesen – eher breit und nicht steil.
  2. Trails mit technisch einfachen Abschnitten mit wurzeligen und steinige Passagen, können kurzzeitig auch etwas steiler sein.
  3. Technischere Trails, die teils abschüssig sein können und auch steilere Abschnitte aufweisen.
  4. Trails, die technisch anspruchsvoll sind: Ausgesetzte Passagen mit leichten Seilversicherungen können vorkommen.
  5. Alpine Steige mit seilversicherten Passagen, Klettersteige bis Grad 2/3 laut UIAA*. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit absolut erforderlich!
* Offizielle Schwierigkeitsskala im Klettern. Grad 2 bis 3 = mäßig bis mittel schwierig "Geübte und erfahrene Kletterer können Passagen dieser Schwierigkeit noch ohne Seilsicherung erklettern. Senkrechte Stellen verlangen bereits Kraftaufwand."